Pier 6- traditionelle deutsche Küche direkt am „Neuen Hafen“

In der Barkhausenstraße 6, inmitten der Havenwelten und neben den Gebäuden Timeport I+II, reiht sich seit Mitte November 2012 ein neues Restaurant in eine der schönsten Lagen der Seestadt ein. In einem modernen Gebäudekomplex bietet das Pier 6 Bremerhavenern und Touristen ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art: „Bodenständige deutsche Küche mit mediterranen Einflüssen“, lautet das Konzept, das der Gastronom Steffen Heumann mit nach Bremerhaven gebracht hat. Und er verspricht „Meer als gutes Essen“: „Wir legen besonders viel Wert auf frische und regionale Produkte. Hinzu kommt ein tolles Ambiente mit Blick auf den „Neuen Hafen“ und auf die umliegenden Sehenswürdigkeiten.“ Der Simon-Loschen-Leuchtturm, das Klimahaus Bremerhaven, der Zoo am Meer, die Motorbootschleuse und die Marina „Neuer Hafen“ zählen dazu. „Des Weiteren arbeiten wir mit einem gut ausgebildeten Team, das sich mit fachkundiger Kompetenz um unsere Gäste kümmert“, so Heumann.
Der gebürtige Franke bringt jahrelange Erfahrung und Fachkenntnisse mit: vom Restaurantleiter in einer Gastronomie mit Michelin-Stern, Veranstaltungsorganisation und Catering bis zur Tätigkeit in einem Restaurant mit Hotel und Weinberg. 2008 legte Heumann zudem seine Prüfung zum staatlich geprüften Sommelier ab und bringt in dem Zuge heute seine deutsche Küche mit gutem deutschen Wein in aller Munde. Ein eigener Weinkeller rundet das Konzept ab.
Trotz des modernen Baustils und Ambientes sei er aber ein sehr bodenständiger und traditionell eingestellter Mensch: „Bei mir sollen die Menschen gerne vorbeikommen und sich wohlfühlen.“ Das Pier 6, das besonders durch die vordere Glasfront mit Ausblick besticht, wurde von Heumann extra mit kleinen Nischen eingerichtet, die eine gemütliche Sitzatmosphäre vermitteln. Auch eine Außenbestuhlung ist in Planung; im vorderen, sowie im hinteren Bereich. Im Letzteren, der Südseite in Richtung Timeport, soll es circa 40 Sitzplätze geben, einen festen Grillplatz und einen Biergarten mit Wind- und Sonnenschutz.
Mit der bisherigen Resonanz ist Heumann sehr zufrieden: „Es kommen viele Stammkunden und auch viele auf Empfehlung. Die Gäste sind alle sehr offen für meine Küchenrichtung.“ Aber auch das junge Publikum möchte er ansprechen. Neben einer Cocktailkarte wird es demnächst auch ein spezielles Angebot für alle unter 25-jährigen geben. Dieses Arrangement kostet dann 25€ und beinhaltet ein Drei-Gang Menü mit 25cl Wein, 25cl Wasser und Kaffee.
Ein weiteres Highlight ist das Brunch-Angebot, das ganz im Sinne des Küchenkonzepts auch wieder etwas besonders in seiner Art ist. Alle 14 Tage gibt es ab zehn Uhr morgens ein Frühstücksbuffet mit frischer Ware und selbstgemachten Produkten. „Wir achten auch da besonders auf Qualität, selbst unser Müsli und unser Joghurt werden frisch hergestellt und angerührt“, so Heumann. Ab halb zwölf folgt dann der zweite Teil. Den Gästen wird eine Speisekarte mit circa acht Gerichten angeboten, aus der können sie à la Carte bestellen. Kaffee, Säfte und Perlwein sind im Preis von 25€ inbegriffen. Neben Brunch und Tageskarte werden auch verschiedene Kaffeespezialitäten und diverse Kuchen angeboten. Wer selbst einmal stöbern möchte, was auf der Speisekarte steht, kann sich diese auf der Homepage des Pier 6  anschauen.
„Frische, Feinheit und qualitativer Genuss“ drückt am besten aus, wofür das Pier 6 steht. „Wir sind preislich nicht die günstigsten, wenn man zu uns kommt, muss man zu schätzen wissen, was man serviert bekommt; ein toll gedeckter Tisch, ein schöner Ausblick und eine gemütliche Atmosphäre kommen hinzu“, verspricht der Geschäftsführer. „Das Pier 6 ist für Jedermann etwas“, so Heumann. „Einfach mal reinschauen“, fügt er noch hinzu.

DSC01180

Bild: Pier 6

Imke und Steffen Heumann
Bild: Pier 6

DSC01120

Bild: Pier 6

Restaurant Pier 6
Barkhausenstraße 6
27568 Bremerhaven
0471 4836 40 80

Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 10.00 – 23.00 Uhr
So. 10.00 – 18.00 Uhr

Advertisements